Mitgliedsbeiträge in Pandemiezeiten -> geplante Erhöhung zunächst ausgesetzt!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des LDT

Die nun seit einem Jahr anhaltende Covid-19-Pandemie stellt uns alle weiterhin vor gewaltige Herausforderungen. Dieses Ereignis höherer Gewalt trifft leider auch den Übungsbetrieb des LDT mit voller Härte und somit letztendlich unsere Existenzgrundlage. Dieser – zeitweise mehr oder weniger stark ausgeprägte – Zustand belastet und besorgt uns sehr. Er motiviert uns aber auch, alles zu tun, um wirtschaftlich handlungsfähig zu bleiben und eine Perspektive für die – hoffentlich bald – anstehende, schrittweise Wiederaufnahme unseres Sportbetriebes zu haben. In diesem Kontext sind wir auf die jährlichen Mitgliedsbeiträge zum Ausgleich unserer nach wie vor laufenden Kosten angewiesen, um nicht in eine für den LDT existenzielle Notlage zu geraten. Wir werden aber mit Blick auf die Covid-19 bedingten Einschränkungen unsere auf der Jahreshauptversammlung 2020 beschlossene, ab 2021 gültige Beitragserhöhung, zunächst aussetzen. Ein außerordentliches Kündigungsrecht aufgrund der Pandemie besteht jedoch nicht.

Ungeachtet der weiterhin unsicheren Pandemieentwicklung blicken wir optimistisch in die nahe Zukunft. Dies verbunden mit der Überzeugung, dass bald eine gewisse „Normalität“ eintreten wird, die uns allen unseren geliebten Sport wieder gemeinsam im Verein mit Freund*innen und Sportskamerad*innen ermöglicht. Darauf freuen wir uns….

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns noch einmal von ganzem Herzen für die Treue und Solidarität bedanken, die uns trotz aller widriger Umstände von Euch/Ihnen entgegengebracht wird und die uns – besonders in diesen schwierigen Zeiten – eine starke Stütze ist.

 

In diesem Sinne bleibt gesund!

Euer Vorstand

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Auch interessant...