Podestplatz für LDT-Triathlet Ralf Fichtner beim Krefelder Triathlon 2022; starke Leistung von Oliver Magdziarz über die Mitteldistanz in Duisburg

Ralf Fichtner vertrat das LDT-Triathlon-Team beim diesjährigen Krefelder Triathlon am Elfrather See über die Kurzdistanz, bestehend aus 1km schwimmen, 40km Rad fahren und 10km laufen.

Ralf Fichtner (vorne)

Er präsentierte sich in allerbester Form und freute sich, als er sich nach 2h:23min:37sec als 2. seiner Altersklasse M55 eine Podestplatzierung sichern konnte.

Ebenfalls eine starke Leistung zeigte Oliver Magdziarz beim IronMan 70.3 über die Mitteldistanz mit 1.90km schwimmen, 90km Rad fahren und einem abschließenden Halbmarathon-Lauf über 21.1km. Nach beeindruckenden 4h:51min:35sec freute er sich in dem stark besetzen Teilnehmerfeld über einen Platz ganz vorne im Mittelfeld.

Teile diesen Beitrag

Auch interessant...

Wir sammeln wieder „Scheine für Vereine“!

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der LDT an der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“. Es gibt wieder tolle Prämienartikel, sowohl Sportgeräte bzw. -artikel als auch

Top-Platzierungen für LDT-Ausdauersportler

Die Ausdauersportler des LDT freuen sich aktuell über einige Top-Platzierungen. Beim Rhein-Ruhr-Halbmarathon freute sich Heiner Winkelhake über den 2. Platz seiner Altersklasse M65, als er