Saisonauftakt des LDT-Triathlon-Teams beim Gladbecker Triathlon

Die Triathlon-Saison begann am Sonntag für das LDT-Triathlon-Team bei einladendem Wetter mit der Teilnahme am Gladbecker Triathlon mit erfreulichen Ergebnissen. Über die Kurzdistanz starteten erstmals 2 neue Athletinnen für den LDT. In ihrem ersten Kurzdistanz-Wettkampf überhaupt über 1000m schwimmen, 38,5km Rad fahren  und 10km laufen erreichte Sandra Gropp direkt eine Treppchen-Platzierung und konnte sich nach 2h:36min über den 2. Platz ihrer Altersklasse im Rahmen der Polizei-Landesmeisterschaft freuen. Im gleichen Rennen beendete Britta Kaiser das Rennen nach 2h:52min als 7. ihrer Altersklasse.

Sandra Gropp                                               Britta Kaiser

In ihrem als Vorbereitungswettkampf absolvierten Rennen über die Sprint-Distanz mit 500m schwimmen, 22km Rad fahren und 5km laufen stellten Joachim Gehrke und Kai Gewehr ihren guten Trainingszustand unter Beweis und erreichten das Ziel nach 1h:18min bzw. 1h:28min mit guten Mittelfeldplatzierungen.

Kai Gewehr

Teile diesen Beitrag

Auch interessant...

Wir sammeln wieder „Scheine für Vereine“!

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der LDT an der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“. Es gibt wieder tolle Prämienartikel, sowohl Sportgeräte bzw. -artikel als auch

Top-Platzierungen für LDT-Ausdauersportler

Die Ausdauersportler des LDT freuen sich aktuell über einige Top-Platzierungen. Beim Rhein-Ruhr-Halbmarathon freute sich Heiner Winkelhake über den 2. Platz seiner Altersklasse M65, als er